Auf der Lehr- und Lernwebsite Genderplanet findest du viele Informationen und Beispiele zu den Themen (Un)DoingGender und Wissenschaftskritik, die im Schulunterricht angewendet werden können. Der Genderplanet wurde im Forschungsprojekt (Un)Doing Gender als gelebtes Unterrichtsprinzip entwickelt und mit Beiträgen des Forschungsprojekts Critical Science Literacy aktualisiert. Undoing Gender wird mit euch sein!

Gender-Logbuch

Einträge in das Logbuch kommentieren, argumentieren oder parodieren den Umgang mit Gender in der Alltagswelt und erforschen unterschiedliche Erfahrungshorizonte.

Trickfilm: Love Story

Es war zuerst sehr schwer eine gute Idee für „Undoing Gender“ zu finden, wir, also Karo, Christine und Stefi haben lange darüber nachgedacht. Die Ideen waren entweder nur langweilig oder haben nicht gepasst. Es fehlte einfach immer etwas. Karo´s Idee war dann, ein Video genau nach dem Textinhalt/Video von Queen nachzuspielen oder es umzudrehen, d.h. anstatt einen Mann eine Frau als Hauptfigur zunehmen. weiterlesen

Genderfactory

In der Genderfactory findet ihr Arbeitsaufgaben rund um das Thema (Un)Doing Gender, die im Unterricht angewendet werden können.

Beste Bundeskanzlerin? - Gendergerechte Sprache

Begriffsuniversum

Ein vielfältiges Begriffsuniversum umgibt den Genderplaneten: hier sind Basis-Informationen zu zentralen Begriffen und Forschungsthemen zu finden.

Androzentrismus

Androzentrismus bezeichnet eine Perspektive auf die Welt, das Männliche als stillschweigende Norm gesetzt und die Frau als Abweichung dieser Norm gesehen. Gleichzeitig wird die männliche Perspektive als neutral und universal verstanden, die weibliche als Sonderfall. Weiße bürgerliche Männer sind demnach gleichbedeutend mit „dem Menschen“, während Frauen ein Geschlecht haben. (Daher wird der Begriff Gender oft fälschlicherweise mit „Frauen“ gleichgesetzt oder so verwendet, als würde er nur Frauen betreffen.) weiterlesen

Forschungsstation

Welche wissenschaftlichen Theorien und Werkzeuge gibt es, um den Genderplaneten zu erforschen? Die Forschungsstation liefert hier Antworten

Feministische Standpunkttheorien

Es gibt unterschiedliche Ansätze feministischer Epistemologien, die auch untereinander umstritten sind, beispielsweise feministische Standpunkttheorien. weiterlesen